Torsten Renz: Schwesigs Schoßhund wird Innenminister!

Torsten Renz: Schwesigs Schoßhund wird Innenminister!

Torsten Renz: Schwesigs Schoßhund wird Innenminister!

Zur Ankündigung, dass Torsten Renz neuer Innenminister Mecklenburg-Vorpommerns werden soll, erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Nikolaus Kramer:

„Die CDU-Fraktion liefert unter Schwesigs Kontrolle eine glanzlose Legislaturperiode ab. In der Migrationspolitik agieren die Christdemokraten vollkommen handlungsunfähig, ihr Polizeiaufwuchs erfolgt viel zu langsam und in der Öffentlichkeit ließ man sich innenpolitisch von linken Abgeordneten die mediale Agenda diktieren. Der Rücktritt Caffiers ist da nur der Höhepunkt des politischen Scheiterns – verursacht durch eine schäbige Schmutzkampagne.

Herr Renz hat noch circa neun Monate Zeit, wirkliche Innenpolitik für unser Mecklenburg-Vorpommern zu gestalten. Sein bisheriges Auftreten im Landtag war vor allem davon geprägt, der Ministerpräsidentin als Schoßhund zur Seite zu springen anstatt eine Profilschärfung seiner Fraktion zu wagen. Innenpolitik heißt, für die Bürger zu handeln. Wir sind schon jetzt auf die Hundert-Tage-Bilanz von Herr Renz gespannt.“

Author: admin_mv_nnc

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.