Nun doch Tagestouristen! Muss immer erst die AfD Druck machen?

Nun doch Tagestouristen! Muss immer erst die AfD Druck machen?

Nun doch Tagestouristen! Muss immer erst die AfD Druck machen?

Zur geplanten Einreiseerlaubnis für Tagestouristen ab September erklärt der Abgeordnete der AfD-Fraktion, Horst Förster:

„Ministerpräsidentin Schwesigs bestätigt nun also doch, dass Tagestouristen nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen dürfen. Dies soll fortan ab September geschehen. Dabei wurde eine Einreise für Tagestouristen noch vor einigen Tagen rigoros abgelehnt und auch durchgesetzt. Kaufkräftige Gäste, welche essenziell für die Wirtschaft unseres Landes sind, wurden mit Bußgeldern belegt und zurück über die Grenze gejagt.

Wieso Frau Schwesig nun umschwenkt, hat vor allem mit der Oppositionspartei AfD zu tun. Für das kommende Plenum haben wir gerade für diesen Sachverhalt einen wegweisenden Antrag ausgearbeitet – die Landesregierung musste reagieren.

Jeder Tag ohne Tagestouristen beschert unserem Land Wohlfahrtsverluste in Millionenhöhe. Daher gilt es klar zu benennen: Frau Schwesig, öffnen Sie unser Land für Tagestouristen schon heute!“

Author: admin_mv_nnc

Comments are disabled.