Maskenpflicht im Landtag würde unnötig Panik verbreiten

Zur Pressemitteilung der Linksfraktion „Maskenpflicht sollte auch im Landtag Mecklenburg-Vorpommern gelten“ erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Prof. Dr. Ralph Weber:

„Mit gutem Beispiel voran gehen heißt eben nicht, in der Bevölkerung Panik zu verbreiten. Die Zahl der Verstorbenen, die sich mit dem Coronavirus infiziert hatten, ist so niedrig wie seit Anfang/Mitte März nicht mehr. Es gibt auch nichts, was darauf hindeutet, dass sich das ändern könnte. In anderen Ländern mag das anders aussehen, in Deutschland ist die Maskenpflicht aber völlig überflüssig. Egal ob im Plenarsaal oder außerhalb.“

AfD Fraktion MV

Unsere Verantwortung sind die Bürger! Gemeinsam werden wir stärkste Kraft in Mecklenburg-Vorpommern. Für unser Land und unsere Kinder!

KONTAKT

AfD-Fraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern

KONTAKT