Kosten für Klimaneutralität weiterhin unklar

Zur heutigen Befassung des Agrarausschusses mit der Erstellung eines Treibhausgasberichtes erklärt der agrarpolitische Sprecher der Fraktion der AfD, Jens Schulze-Wiehenbrauk:

„Es besteht nach wie vor keine Klarheit, was die sogenannte Klimaneutralität Mecklenburg-Vorpommerns grundsätzlich bedeutet. Auf meine Nachfrage konnten weder der Minister, noch der geladene Experte Auskunft über die geplanten Maßnahmen und die ungefähre Höhe der Kosten für die Umsetzung der Pläne der Landes- und Bundesregierung nennen. Der Steuerzahler kann nach wie vor nicht ahnen, wie tief ihm letztendlich in die Tasche gegriffen wird.“

AfD Fraktion MV

Unsere Verantwortung sind die Bürger! Gemeinsam werden wir stärkste Kraft in Mecklenburg-Vorpommern. Für unser Land und unsere Kinder!

KONTAKT

AfD-Fraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern

KONTAKT