Aktuelles Corona-Chaos bedeutet gesellschaftliche Spaltung

Aktuelles Corona-Chaos bedeutet gesellschaftliche Spaltung

Aktuelles Corona-Chaos bedeutet gesellschaftliche Spaltung



Im Zuge der aktuellen Corona-Regelungen werden Maßnahmen forciert, die dem Infektionsschutz dienen sollen, aber vor allem die Gesellschaft spalten. Dazu erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Thomas de Jesus Fernandes:

„Die aktuellen Corona-Verordnungen nach Ampel-System schützen die Gesellschaft nicht, sie bedrohen den inneren Frieden.

Impfungen, propagandistisch angepriesen als Allheilmittel, mögen Verläufe von Infektionen lindern, sind aber nicht der Weg aus der Pandemie. Infektionsketten werden dadurch nicht unterbrochen, da auch Geimpfte ansteckend sein können.

Die ‚2G+‘-Regel kann also nur als Zwangsmaßnahme aufgefasst werden, um sich impfen zu lassen. Und dass, obwohl 1G den gerechtesten Umgang und so auch gesellschaftliche Teilhabe für alle sichern würde.

Die Regierung hat den gesamten Sommer über Vorsorgemaßnahmen versäumt: Weder sind die Testkapazitäten vorhanden noch läuft die Impfkampagne wirkungsvoll ab. Die Arztpraxen erscheinen überfordert, weil zu ihren medizinischen und Vorsorgeleistungen noch aufwendige Dokumentationspflichten gegenüber den Gesundheitsämtern hinzukommen.

Schulen sind nach wie vor keine Pandemietreiber. Die erhöhten Inzidenzraten dort werden dadurch bedingt, dass infizierte Schüler wegen der permanenten Testungen einfach häufiger entdeckt werden, als dies in anderen Altersgruppen der Fall ist. Unsere Schulen müssen offen bleiben! Selbiges muss für auch Kitas gelten. Inzwischen führen Alleingänge einzelner Träger zu chaotischen Zuständen und verunsichern Erzieher, Eltern und insbesondere Kinder.

Der Ausschluss Ungeimpfter, u.a. von der Vereinstätigkeit im Sport, steht für die Verwehrung und Verhinderung elementarster gesellschaftlicher Teilhabe. Dies mündet in eine Ausgrenzung, ja Selektion von Menschen aufgrund ihres Impfstatus. All das bedeutet nicht nur Impfpflicht durch die Hintertür, sondern stellt unter Bruch elementarer Bürger- und Freiheitsrechte einen so nie dagewesenen behördlichen Druck dar, der die Gesellschaft in gefährlicher Weise spaltet.“

Author: admin_mv_nnc

2 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.