Kleine Anfragen – einer für alle

Sie sind eines der wichtigsten Instrumente zur Kontrolle der Landesregierung: Die Anfragen. Eine so genannte „Kleine Anfrage“ kann jeder Parlamentarier stellen, und damit Rechenschaft fordern, warum die Regierung etwas getan oder unterlassen hat. Klein ist sie formal – denn sie kann Großes bewirken!

Sozialbetrug durch mehrfache Registrierung als Asylbewerber

Sanierungsstand und Nutzung des ehemaligen Amtsgerichtsgebäudes Demmin

Sicherheit in Justizgebäuden

Reservierung von Landesflächen zur Bebauung mit Windkraftanlagen

Effizienter Einsatz von Fördermitteln

Auswirkungen von Biogasanlagen auf das Grundwasser

Fleischversorgung in Mecklenburg-Vorpommern

Falsche Identitäten bei Asylanträgen

Stand der Umsetzung der Kormoranverordnung und Auswirkungen auf den Kormoranbestand

Vergabe von Landesmitten an Sozialverbände in Mecklenburg-Vorpommern

Erbschafts- und Schenkungssteuer – Auswirkung auf Mecklenburg-Vorpommern

Auswirkungen der Offshore-Windparks östlich vor Rügen-Adlergrund auf die Fischerei

Armut in Mecklenburg-Vorpommern

Verwendung der Einnahmen aus der Fischereiabgabe und der Ostseeangelkarten

Situation von Eheverbindungen mit Minderjährigen in Mecklenburg-Vorpommern

Altersfeststellung bei minderjährigen Flüchtlingen