Kleine Anfragen – einer für alle

Sie sind eines der wichtigsten Instrumente zur Kontrolle der Landesregierung: Die Anfragen. Eine so genannte „Kleine Anfrage“ kann jeder Parlamentarier stellen, und damit Rechenschaft fordern, warum die Regierung etwas getan oder unterlassen hat. Klein ist sie formal – denn sie kann Großes bewirken!

Ausweisungsrecht zur Gefahrenabwehr gegenüber syrischen und irakischen Intensivtätern

Wasserpfeifengaststätten (Shishabars) in Mecklenburg-Vorpommern

Grundschule Penkun

Schweinehaltung in Mecklenburg-Vorpommern

Arbeitsplätze infolge der Zuwanderung zur Unterstützung der Integration

Ministerpräsidentin Schwesig in Chemnitz

Privatschulen in Mecklenburg-Vorpommern

Energiewende, Mobilitätswende und E-Autos in Mecklenburg-Vorpommern

Erziehungsberatungen

Aktueller Sachstand zu den Straßenausbaubeiträgen in Mecklenburg-Vorpommern nach den Sitzungen der Arbeitsgruppe

Gespräche zwischen Landesregierung und Bürgerinitiativen zur Abschaffung von kommunalen Straßenausbaubeiträgen

Demenzerkrankungen

Ausbau und Erneuerung von Windenergieanlagen

Anzahl der aus Betreuungseinrichtungen verschwundenen Kinder

Weisungen und Erlasse durch den Bund im Zuge der Migrationskrise

Förderungen von Frauenverbänden und Männerverbänden

JOBAKTIV Messe in Rostock 2017 und 2018

Kindergeld an im Ausland lebende Kinder in Mecklenburg-Vorpommern

Bahnfahrplan Insel Usedom

Geschlechter in Mecklenburg-Vorpommern