Nikolaus Kramer

Mitglied des Landtags

Nikolaus Kramer hat im „Wahlkreis 1 – Greifswald“ kandidiert und ist über die Liste in den Landtag eingezogen. Dort ist er Sprecher der AfD-Fraktion für Innen-, Sicherheits- und Asylpolitik. Der 1976 geborene Kramer ist verheiratet, hat einen Sohn und ist von Beruf Polizeioberkommissar. Nach vierjähriger Wehrdienstzeit als Zeitsoldat bei der Luftwaffe von 1995 bis 1999 hatte er zunächst eine Berufsausbildung zum Bürokaufmann mit IHK-Prüfung in Rostock abgeschlossen. Seit August 2000 ist Kramer im Polizeidienst von Mecklenburg-Vorpommern tätig. 2007 machte er einen Abschluss im Bereich Verwaltungswissenschaften, der mit einem Bachelor-Abschluss vergleichbar ist. Sein Lebensmittelpunkt war immer Greifswald. Dort besuchte er von 1983 bis 1997 die Karl-Krull-Schule und anschließend das Fachgymnasium der Beruflichen Schule. Der begeisterte Hobbyfotograf ist seit Juni 2014 Mitglied der Greifswalder Bürgerschaft der AfD und seit Mai 2015 Parteimitglied. In Greifswald ist er zudem Mitglied des Ausschusses für Sport, Soziales und Jugend und Mitglied der Ortsteilvertretung Innenstadt.

Innenpolitischer Sprecher

Kontakt