Jörg Kröger

Mitglied des Landtags

Jörg Kröger ist im „Wahlkreis 19 – Ludwigslust-Parchim III“ angetreten und über die Landesliste in den Landtag gewählt worden. Dort ist er Vorsitzender im Innen- und Europaausschuss sowie stellvertretendes Mitglied im Bildungsausschuss. Kröger wurde 1955 geboren, kommt aus Strohkirchen und ist von Beruf Diplomingenieur für Informationstechnik und Projektmanager. Geboren wurde er in Hagenow. Er ist seit rund 40 Jahren verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und fünf Enkelkinder. Der Musik- und Theaterfreund arbeitet zudem als ehrenamtlicher Betreuer. Von 1971 bis 1974 machte er seine Ausbildung bei der Deutschen Post zum Facharbeiter für Nachrichtentechnik und bekam das Abitur. Es folgte bis 1976 der Pflicht- Grundwehrdienst, bevor er bis 1980 in Wismar Informationstechnik studierte und als Diplomingenieur abschloss. Die nächsten zehn Berufsjahre verbrachte er als Entwicklungsingenieur im Fernmeldewerk Neustadt-Glewe. Von 1990 bis 2016 folgten aufeinander Tätigkeiten in vier Unternehmen als Niederlassungsleiter, Technischer Leiter und Projektmanager. Von 1986 bis 1989 war er in der Wirkungsbereichsleitung der Feuerwehr aktiv. Von 1990 bis 1998 war er Gemeindevertreter und Verfasser der ersten Hauptsatzung für seine Heimatgemeinde nach der Wende. Seit 2009 ist Kröger ehrenamtlicher Betreuer mit gerichtlicher Bestellung.

Vorsitzender des Innenausschuss
Kommunalpolitischer Sprecher

Kontakt